Über uns

ZIELE


Weil wir die notwendige Kapazität und Erfahrung haben, wollen wir der Haupthersteller und -lieferant für Verbundmaterialien und recycelten Polymeren in Süd-Ost Europa werden.

MISSION


Romcarbon unterstützt das Konzept der Kreislaufwirtschaft durch das Recyceln der Kunststoffabfälle und deren Transformation in sekundäre Werkstoffe. Romcarbon trägt dadurch aktiv zur Realisierung der von der Europäischen Union gesetzten Ziele bei, zum Recyceln von 75% der Abfälle aus Verpackungsmaterialien bis 2030 und der Minderung der Abfallmengen welche in Mülldeponien gelangen auf maximal 10% im selben Zeitraum. Unsere Mission ist die Herstellung von umweltfreundlichen Kunststoffen, durch die Transformation der Abfälle in Ressourcen, indem wir unseren Kunden die Möglichkeit anbieten reine Rohstoffe durch nachhaltige Rohstoffe zu ersetzen, welche durch das Recyceln von technologischen Kunststoffabfällen und Abfällen nach dem Verbrauch erhalten sind.

WERTE


  • Partnerschaft (mit unseren Lieferanten und Kunden)
  • Beteiligung
  • Innovation

Thinking forward(Re) Building Plastics

Jahre Erfahrung

mio. € Investition

Tonnen jährlich bearbeitet

Vorstellung

Basierend auf unseren 65 Jahren Erfahrung im Bereich der Kunststoffe, stellt Romcarbon seinen Kunden eine breite Palette von regenerierten Werkstoffen zur Verfügung, reine und regenerierte Verbundwerkstoffe mit hohem Qualitätsstandard, und bietet Vorteile für den Kostenfaktor, Qualitätsfaktor und Liefergeschwindigkeit.

Anlagen

Der Produktionsbereich ist mit neuster Generation von Extruder ausgestattet, mit doppeltem Schneckenantrieb, welcher die Kapazität hat eine breite Palette von Polymeren, thermoplastische Materialien mit Zusatzstoffen, Füllmaterialien und Verstärkungsmaterialien zu homogenisieren. Wenn die benutzten Rohstoffe Kunststoffabfälle sind, werden diese bevor sie zum Extrudieren gelangen gewaschen und nach Dichte, optisch und elektrostatisch mit Hilfe der speziellen Anlagen sortiert. Die Maße der resultierenden Bruchteile werden danach mir Hilfe von Mühlen auf optimale Größe für die Granulierung reduziert.

Labor

Das Labor ist voll ausgestattet um einer großen Vielfalt von Anfragen entgegenzukommen, um eine ausgezeichnete Qualitätskontrolle zu gewähren und um unseren Kunden die richtige Lösung anzubieten. Neben den mechanischen Eigenschaften der Polymere (Zugfestigkeit, Dehnung, Kompression) prüfen wir auch die Zusammensetzung (DCS, FTIR), Alterungsbeständigkeit, Aufprallfestigkeit, Viskosität, Erweichungstemperatur, optische Eigenschaften (Trübung, Farbe).

Video Business Card

Bleiben Sie mit unseren Neuigkeiten am Laufenden